SchullandheimSchullandheim

Schullandheim

Die Schüler fahren Ende der 5. oder Anfang der 6. Klasse im Klassenverband ins Schullandheim, dessen Ziel sich jedes Jahr ändert, aber zum Beispiel nach Burghausen oder Benediktbeuern führt. Dabei wird der Zusammenhalt der Klasse, die noch nicht lange besteht, gestärkt. Die Schüler lernen sich untereinander sowie ihren Klassenlehrer für die 5. und 6. Klasse besser kennen und erste Freundschaften können sich bilden und festigen.


SkilagerSkilager

Skilager

In der 7. sowie 8. Klasse geht es im Winter in die Berge und auf die Ski. Im Skilager in Saalbach-Hinterglemm wird in Skikursen, die von unseren Lehrern geführt werden, mit unterschiedlichen Anforderungen, Anfänger bis echte Skihasen, täglich vor- sowie nachmittags das Können auf den zwei Brettern verbessert (mittwochs wird nur vormittags Ski gefahren). Aber auch am Nachmittag und Abend ist ein spannendes Programm geboten. Ob der bunte Spieleabend oder der Filmabend, die vier Klassen aus einer oder zwei Jahrgangstufen haben die Möglichkeit sich untereinander besser kennenzulernen. Besonders beliebt ist stets die Tischtennisplatte, an welcher alle zusammenkommen. 


EnglandfahrtEnglandfahrt

Englandfahrt

Die Englandfahrt nach Südengland (Eastbourne, London) ist das Privileg der 9. Klassen. Für eine Woche geht es im Bus nach Eastbourne, wo Quartier bezogen wird. Aber damit die englische Sprache auch wirklich geübt werden kann, ist dieses nicht in irgendeinem Hotel, sondern bei waschechten englischen Familien. Dort tauchen die Schüler in zweier, dreier und vierer Gruppen in die Welt der Briten ein. Natürlich gibt es aber auch ein ganz schönes Programm, das aus einem Tagesausflug nach London und einem nach Brighton besteht, sowie einer Wanderung an der Eastbourner Küste entlang, an der schon Harry Potters Quidditch Spiele gedreht wurden. Es gibt aber auch zwei entspannte Tage, an denen auf eigene Faust Eastbourne erkundet werden kann. Diese Fahrt ist für alle ein spannendes Erlebnis und "Far from eye far from heart" (aus den Augen aus dem Sinn) mag zwar manchmal zutreffen, aber dieses tolle Abenteuer bleibt immer unvergesslich im Herzen.


BerlinfahrtBerlinfahrt

Berlinfahrt

Die Berlinfahrt ist die jährliche Fahrt der 10. Klassen. Die Studienfahrt konzentriert sich darauf, den Schülern einen umfassenden Blick auf Berlin als Stadt und Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland zu vermitteln. Dabei steht Sightseeing genauso auf dem Programm wie geschichtliche Aspekte, die beispielsweise in Hohenschönhausen, dem Museum "Topographie des Terrors" oder an der Berliner Mauer aufgearbeitet werden. Sicher ist dies nicht immer leicht, trotzdem haben die Schüler meist ein großes Interesse zu verstehen und sich mit der deutschen Geschichte auseinanderzusetzen. Damit die Reise nicht durchgehend von solchen gewichtigen Themen geprägt ist, gibt es neben einem freien Nachmittag zur selbstständigen Erkundung der Stadt auch einen Eventabend, an dem die Schüler entweder einer Polit-Talk-Show beiwohnen oder ein Konzert besuchen. Die Berlinfahrt ist eine anstrengende Fahrt, die sich aber allemal lohnt.


FrankreichaustauschFrankreichaustausch

Frankreichaustausch

Der Frankreichaustausch mit dem "lycée Kleber" findet jedes Jahr mit den 10. Klassen statt. Für eine Woche geht es mit allen Teilnehmern nach Strasbourg, wo jeder bei seinem "corres" (Ausstauschpartner) wohnt. Mit der Klasse, den Franzosen und privat mit der Familie lernen die Jugendlichen den französichen Alltag sowie die Sprache von Tag zu Tag besser zu verstehen. Nach ein paar Monaten kommen schließlich auch die corres eine Woche nach München, wo sie ebenfalls bei den Familien aufgenommen werden und ihrerseits viel Neues lernen und sich  verbessern. Nach diesem Ausstausch bleibt der Kontakt oft bestehen.


StudienfahrtenStudienfahrten

Studienfahrten

Jedes Jahr finden für die Schüler der Oberstufe in der ersten Oktoberwoche der Q12 die Studienfahrten als Abschlussfahrt statt. Die Ziele werden jedes Jahr neu festegelegt. Traditionell fährt aber jedes Jahr je eine Teilgruppe nach Griechenland und Paris.

Weitere Ziele in den vergangenen Jahren waren Brüssel, Kreta, Malta, Stockholm, Rom, London, Dublin & Holland.

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen