Das Ludwigsgymnasium blickt auf eine jahrzehntelange Tradition als Seminarschule zurück.

Zur Zeit angebotene Seminare:

  • katholische Religion
  • Latein
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Geschichte

In diesen Fächern werden Studienreferendar*innen praxisorientiert ausgebildet, d.h. die jungen Lehrer*innen durchlaufen nach dem erfolgreich abgeschlossenen Ersten Staatsexamen ihre zweijährige unterrichtsbezogene Ausbildung am Ludwigsgymnasium. Sie unterrichten in mindestens zwei Fächern, einige haben ein Erweiterungsfach wie Philosophie, Sozialkunde oder Italienisch an anderen Seminarschulen, mit denen das Ludwigsgymnasium eng zusammenarbeitet. Die Referendar*innen werden dabei von erfahrenen Seminarlehrer*innen begleitet.

Im ersten und letzten Ausbildungsabschnitt unterrichten die jungen Kolleg*innen an der Stammschule. Im zweiten Ausbildungsabschnitt sind die Referendar*innen an einer anderen Schule (Einsatz- oder Zweigschule), wo sie eigenverantwortlich unterrichten und weitere pädagogische Erfahrung sammeln.

So ist das Ludwigsgymnasium stets mit jungen Kolleg*innen versorgt, deren fachdidaktische und pädagogische Kenntnisse dem aktuellen Stand der universitären Lehre entsprechen und die dank ihres besonderen Engagements oft Beachtliches in der Motivation und Erziehung der Schüler*innen zu leisten vermögen. Sie erproben innovative Unterrichtsmethoden und Sozialformen, greifen aber auch auf Bewährtes zurück, um alle Lernkanäle der Kinder und Jugendlichen anzusprechen und  einen optimalen Lernerfolg zu ermöglichen.

Durch den  Einsatz der Referendar*innen können größere Lerngruppen geteilt werden und durch die enge Betreuung durch die Seminarlehrer*innen ist ein qualitativ hochwertiger Unterricht gewährleistet. Nicht zuletzt durch das Alter der jungen Kolleg*innen, die ihre Schulzeit noch nicht lange hinter sich haben ist das Verständnis für die Interessen und eventuellen Probleme der Schüler*innen groß.

Unsere Schüler*innen profitieren viel von den jungen Lehrer*innen.

Seminarlehr*innen:

  • OStDin Lore Heinrich-Exner, Seminarvorstand
  • StDin Gabriele Winterholler, stellvertretender  Seminarvorstand,  Seminarlehrerin für das Fach Französisch

Fachseminare:

  • StD Sven Lorenz, Seminarlehrer für das Fach Latein, zentraler Fachberater
  • StDin Barbara Hille, Seminarlehrerin für das Fach Deutsch
  • StDin Prof. Dr. Andrea Beck, Seminarlehrerin für das Fach Englisch
  • StDin Dagmar Bäuml-Stosiek, Seminarlehrerin für das Fach Geschichte
  • StDin Katharina Steiner, Seminarlehrerin für das Fach katholische Religion

Allgemeine Fächer:

  • OStDin Lore Heinrich-Exner, Seminarlehrerin für Schulrecht und Schulkunde
  • StDin Marlies Tesch, Seminarlehrerin für Grundfragen staatsbürgerlicher Bildung
  • StDin Gabriele Großmann-Adams, Seminarlehrerin für Psychologie
  • OStRin Ruth Himbert, Seminarlehrerin für Pädagogik

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen