Der AK Vielfalt ist eine Initiative mit dem Ziel, an der Schule über queere Lebensweisen aufzuklären, Verständnis und Zusammenarbeit zu fördern, und auch eine Anlaufstelle für queere und/oder neugierige Schüler*innen zu sein, egal in welcher Lebenslage. Seit Ende des Schuljahres 2016/17 treffen sich etwa alle drei Monate Mitglieder aus allen Bereichen des Schullebens, vom Lehrerkollegium über den Elternbeirat bis zu ehemaligen und aktuellen Schüler*innen. Bisherige Erfolge sind beispielsweise die Organisation eines Pädagogischen Nachmittages des Lehrerkollegiums zum Thema Vielfalt in Geschlecht und Sexualität sowie der jährliche Besuch von diversity@school in den 8. Klassen, und in Zusammenarbeit mit der Schüler*innenschaft arbeiten wir an einer GSA (Gay-Straight-Alliance), die schließlich auch von den Schüler*innen größtenteils selbst getragen werden soll. Wir freuen uns immer über neue Gesichter, ob nur zum Schnuppern oder langfristig!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen